Der MTV ist offizieller Partner des VFL Wolfsburg

Der MTV Isenbüttel ist offizieller Partner der VFL Wolfsburg-Fußball GmbH im Projekt "Anstoß VFL". Worum geht es in diesem Projekt ?


 
„Anstoß VfL“ - 100 Schulen & 100 Vereine

 

Philosophie/Ziele
Ziel des Projekts ist es, Kinder und Jugendliche von der Wichtigkeit einer ausgewogenen Lebensweise durch Bewegung und richtige Ernährung zu überzeugen sowie die dauerhafte Fortentwicklung des Fußballsports in unserer Region zu unterstützen, insbesondere im Kinder- und Jugendbereich. Nicht zuletzt wollen wir natürlich die Jugendlichen in unserem Einzugsgebiet für den VfL Wolfsburg begeistern.

Inhalte der Kooperation
Die Inhalte der Kooperation setzen sich aus Grundleistungen der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH sowie Kreativleistungen, die gemeinsam mit den Partnern entwickelt werden, zusammen. Hier setzen wir auf die Eigenmotivation und Kreativität der Schulen und Vereine.

Grundleistungen
 - Partnerschaftsurkunde
 - Jährliche Übungsleiter/Sportlehrer-Fortbildungen
 - Besuch eines VfL-Heimspiels pro Saison (zirka 100 Freikarten pro Partner)
 - Übersendung eines regelmäßigen Newsletters

Kreativleistungen
 - Vorträge zu den Themen Gesundheit, Gewalt-Prävention oder Sponsoring
 - Mitwirkung des VfL bei Projektwochen, Schulfesten und Turnieren
 - Einweihung von VfL Wolfsburg-Ecken
 - Patenschaften für Schulturniere
 - Kreativwettbewerbe
 - und vieles mehr

Exkursionen
 - ARENA-Besuche
 - Trainingsbesuche mit anschließender Nachbesprechung der Trainingseinheit durch die Vereinstrainer in den Räumlichkeiten der VW ARENA
 - Unterricht Ihrer Fachlehrer in den Räumlichkeiten der VW ARENA
   - Biologie (Bodenschichten & Photosynthese)
   - Deutsch (Sportberichterstattung & Sprachgebrauch)
   - Sozialkunde (Stadionsicherheit & präventive Arbeit)
   - Sport (Trainingseinheit & Ernährung)
   - Wirtschaftskunde (Merchandising & Finanzierung Bundesliga) mit Unterstützung des VfL Wolfsburg

Organisation
Verantwortlicher Ansprechpartner: Nico Briskorn
VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Marketing
In den Allerwiesen 1
38446 Wolfsburg

Tel.: 05361-8903-450
Fax: 05361-8903-150